Der Witz am Sonntag

Der bekannteste Witz vom alten Hell. Nur echt mit Duisburger Platt:

Ein Fuhrmann von Espey (Duisburger Speditionsunternehmen) hat sein Fuhrwerk abgestellt, um mal kurz in die Kneipe zu gehen. Er bleibt aber länger drin als er vorhatte.
Nach ein paar Stunden kommt ein Junge in die Kneipe: „Äh! Fuhrmann! Din Pääd is ömgefalle!“
„Jung, da hässe sicher dran gestote.“

Glossar:
din = dein
gestote = gestoßen
hässe = hast du
ömgefalle = umgefallen
Pääd = Pferd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.