Unsere Bundeswehr – Bundeswehr gegen uns

An die Mitteilung vom 7. Mai „Brennende Ruhr“ erinnere ich. Es ging um die Aufstellung von drei „Heimatschutzkompanien“ – man kann auch sagen: um die Vorbereitung, die Bundeswehr im Inneren einzusetzen – ganz in der unseligen Tradition der Freikorps.
Am Freitag, 14. Juni, sollen die drei Freikorpsverbände – pardon! „Heimatschutzkompanien“ in Essen auf der Zeche Zollverein ihren „Aufstellungsappell“ abhalten.
Vor dem Eingang der Zeche Zollverein soll es zur selben Zeit (16 Uhr) einen Appell ganz anderer Art geben:
„Freikorps im Ruhrgebiet – Nie wieder!“
Genaueres ist zu erfahren unter:
http://www.fdj.de/
und
http://www.fdj.de/FDJ_Homepage_08/Seiten/_pdf/20130614NieWiederFreikorps.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.