LITERATUeRk. Da kann man hingehen.

Gern gebe ich diese Information weiter:

Vom 01. bis 09. Oktober 2013 findet zum 9. Mal das türkisch-deutsche Festival Literatürk mit mehrsprachigen Lesungen, Film, Theater- und Musikbeiträgen an unterschiedlichen Orten in Essen und im Ruhrgebiet statt. Unser Publikum erwartet auch in diesem Jahr ein aufregendes Programm. Wir freuen uns Ihnen/euch auch in diesem Jahr ein außergewöhnliches Thema und spannende Veranstaltungen präsentieren zu dürfen. Schwerpunktthemen in diesem Jahr sind „Literatur und Stadt“ sowie die aktuellen politischen Konflikte in der Türkei.

LiteraTuerk2013Ich greife heraus:

So, 06.10 2013, 18:30 Uhr im Wohnzimmer in Gelsenkirchen
„City-Lyrics“. Lyriklesung mit Lütfiye Güzel und Gerrit Wustmann.
Musikalische Begleitung: Melek Topaloglu, Benjamin Stein
„Let’s go Güzel!“ eine Sammlung von Kurzgeschichten und Gedichten. “Lütfiye Güzel schreibt gegen den Stillstand. Ihre Sprache ist ein Frontalangriff. Direkt. Angstfrei. ‘Let’s go Güzel!’ blendet nicht. Spuckt keine großen Töne. Irgendwo in einer ‘Querstraße vom Nirgendwo …’ passiert alles und nichts” (Dialog Edition).
lg888„Istanbul Bootleg“, der zweite Band eines dreiteiligen Gedichtzyklus über Istanbul, ist ein lyrischer Trip durch die Millionenstadt am Bosporus von Gerrit Wustmann. Eine Liebeserklärung, die auch die dunklen Seiten nicht auslässt; eine Spurensuche, die in der jahrhundertealten Geschichte den Stimmen der Dichter und den leisen Zwischentönen des Alltäglichen lauscht.

Noch ein Hinweis: Im Oktober wird das neue – das dritte – Buch von Lütfiye Güzel aus der Druckerei gekommen sein, also dann bitte bei mir nachfragen oder auf dieser Seite nachschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.