Sollte man nicht einfach mal …

… die gute alte Tradition der GRUSSKARTEN ZU WEIHNACHTEN und NEUJAHR wieder lebendig werden lassen, und zwar, indem man sie mit NEUEN INHALTEN versieht?
Weg von Schneelandschaft und Klingelingeling. Neue Bilder braucht der Mensch!
In der traditionsreichen (!) Serie der SITUATIONSPOSTKARTEN (Motto: ganz neue Bilder für das ganz neue Auge) finden Sie ZUM BEISPIEL Bilder der Farb-Künstlerinnen Magda Gorny und luett huis. Hier nur ein paar Beispiele:

Besuchen Sie unseren Postkarten-Katalog. Dort werden Sie fündig. Überraschen Sie die Leute, die von Ihnen keine Karte erwarten, mit Karten, die sie nicht erwarten.

6 Gedanken zu „Sollte man nicht einfach mal …

  1. Während das große Fest-Geschehen das Bewußtsein der Massen manipulieren soll, lenken die Künstler durch ihre Manipulation von dieser Manipulation ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.