Immer wieder: Zwangsräumungen in Duisburg


Rede von Sylvia Brennemann vor dem Rathaus Duisburg bei einer
Spontankundgebung gegen Zwangsräumungen in Duisburg Marxloh am 4.4.2019
mit ca. 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

„Das was da passiert ist trieft vor Menschenverachtung.“

Nähere Informationen siehe: Initiative Marxloher Nachbarn.

Ein Gedanke zu „Immer wieder: Zwangsräumungen in Duisburg

  1. Pingback: Proteste gegen Zwangsräumungen | Amore e rabbia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.